St.Johanniskirche in Engter

Wir sind froh und stolz, dass wir zwei Kirchgebäude in unserer Gemeinde haben. In Engter können wir in einem 800 Jahre alten Gotteshaus unsere Gottesdienste feiern. Sie ermöglicht es uns, große Feste zu begehen und führt die Besucherinnen und Besucher in eine feierliche, heilige Atmosphäre. Neben dieser Feierlichkeit ist die Atmosphäre von Freundlichkeit und Offenheit geprägt. Diese wird vor allem durch unsere Küsterin, Frau Plettau geschaffen. 

Thomaskapelle in Lappenstuhl

Die Kapelle im Ortsteil Lappenstuhl ist eine Notkirche des Architekten Bartning, die 1971 aus Voltlage hier aufgebaut wurde. Dieser Gottesdienstraum mit seinem warmen Holzfußboden und seiner Nähe zwischen Gemeinde und Liturgen ermöglicht intensive Gemeinschaftserfahrungen. Es entsteht eine „Wohnzimmeratmosphäre“. Dieser wird in Lappenstuhl von unserer Küsterin Julia Ebert maßgeblich gestaltet.

Seit einigen Jahren feiern wir in der Winterzeit (meist Januar und Februar) unsere Gottesdienste ausschließlich in Lappenstuhl. 

Egal in welchem Kirchraum wir sind und in welcher Form wir Gottesdienst feiern, entscheidend ist, dass wir uns um unseren Herrn Jesus Christus versammeln. Christus ist das verbindende Element zwischen allen Gemeindegliedern, das wird im Gottesdienst deutlich. Im Gemeindebrief finden Sie auf den Mittelseiten immer den aktuellen Gottesdienstplan.

Ansprechpartner Kirche Engter

Küsterin Daniela Plettau
Tel.: 05468 2269825

Ansprechpartner Kapelle Lappenstuhl

Küsterin Julia Elert
Tel.: 05461 72254