Weihnachten im Schuhkarton

Weihnachten im Schuhkarton

Zusammen mit den Geschenken soll die Liebe Gottes zu den Kindern gebracht werden. Die Kinder erfahren den wahren Grund zu Weihnachten. Gott schickt aus Liebe zu uns Menschen seinen Sohn auf die Erde. Bei Weihnachten im Schuhkarton handelt es sich nicht um eine einmalige Aktion. Sie ist eingebettet in einem sozialen Netzwerk von Kirchengemeinden und Ehrenamtlichen. Ziel ist es langfristige Beziehungen zu den Kindern aufzubauen. Dabei ist der Glaube an unseren Gott ein zentraler Bestandteil. Er soll den Menschen Hoffnung und Perspektive bieten.

Seit 1993 wurden weltweit mehr als 186 Millionen Kindern in 150 Ländern beschenkt. 2020 wurden 9,1 Millionen Schuhkartons weltweit gepackt, in Deutschland waren es 327.544, in Engter 100 Schuhkartons. Jedes einzelne Paket bedeutet für ein Kind unvorstellbare Weihnachtsfreude. Die Pakete gehen zum Beispiel nach Weißrussland. In diesem Land leben die Menschen in schwierigsten Verhältnissen in großer Armut. Durch Tschernobyl 1986 wurden weite Teile der Landwirtschaft unbrauchbar. Montenegro gehört zu den ärmsten Ländern Europas. Korruption und Kriminalität prägen das Leben vieler Menschen. 1/3 der jungen Menschen ist arbeitslos. Eine Familie mit 3 Kindern lebt von rund 91,50 Euro im Monat. Oder Bulgarien: Es ist das ärmste Land der EU. 1/5 der Menschen leben unterhalb der Armutsgrenze. Im Winter sind die Strompreise so hoch, dass sozial Schwache keinen Zugang zu Heizung und Warmwasser haben. Für viele ist die Prostitution der einzige Ausweg.

Darum fassen Sie sich ein Herz! Lassen Sie uns gemeinsam in all dieser Hoffnungslosigkeit Kinderaugen zum Strahlen bringen!

Ich freue mich auf Sie und auf Ihre Schuhkartons!

Liesel Schomaker

Sammlung und Verteilung der Päckchen wird unter Beachtung der aktuellen Hygiene- Abstandsregelungen stattfinden. Bis zum 15. November 2020 können die gepackten Schuhkartons an folgenden Sammelstellen abgegeben werden:

  • Gemeindebüro, Im Alten Dorf 20, Engter (zu den Bürozeiten)
  • Familie Schomaker, Schleptruper Strang 56, Schleptrup

Ein großes Dankeschön an alle, die dieses Jahr dabei waren und auch hoffentlich wieder dabei sind. Handzettel und Informationen liegen demnächst in den Geschäften aus.

Ansprechpartnerin

Liesel Schomaker
Tel.: 05468 1222
Mobil: 01735158608

Ansprechpartnerin

Sekretärin Ute Mörking-Guschmann
Tel.: 05468 352