Bonhoeffer-Der mit dem Lied

Bonhoeffer - Der mit dem Lied

„Hochklassiges Musiktheater“, so bewertete die Presse das musikalische Theaterstück „Bonhoeffer – der mit dem Lied“ der Gruppe „Freie Formation“ am Freitagabend in der St. Johanniskirche. Die beiden Schauspieler Lukas Ullrich und Till Florian Beyerbach aus Stuttgart erzählten in dichter Verfassung die Lebensgeschichte des Theologen und Pastors Dietrich Bonhoeffer, der 1945 im KZ Flossenburg von den Nationalsozialisten hingerichtet wurde. Immer wieder zogen die Schauspieler Parallelen zum heutigen politischen Geschehen, und durch Ihre klaren Statements war es nicht zu überhören, dass Demokratie und Frieden keineswegs im Leben Selbstverständlichkeiten sind. Gut eingesetzt waren die Licht- und Laserelemente in der Aufführung, die die alte Kirche in eine futuristische Atmosphäre tauchten. Nach gut einer Stunde klang die Aufführung mit dem Lied „Von guten Mächten“ aus. Ein besonderer Dank geht an alle lokalen Sponsoren der Veranstaltung: Raumaustattung Bettenbrock, Elektro Borgerding, Kreisparkasse Bersenbrück, Oldenburgische Landesbank AG, Autohaus Renzenbrink, Liesel und Günther Schomaker, Volksbank Bramgau-Wittlage, Firma Welzel Anlagen.